Nachrichten

rund ums Bowling

Nachrichten

BC Condor München sagt für immer Servus

BC Condor München sagt für immer Servus

 

Der beliebte Bowlingclub BC Condor München hört zum 30.06.2023 auf.

Im Jahr 1972, wurde dieser Traditionsclub gegründet. In den 90er Jahren hatte man bis zu 56 Mitglieder, die gerne Bowling spielten. Die Brunswick Bowling in Fürstenried und jetztige Hollywood Super Bowling, war wöchentlich ihre Trainingsstätte. In den letzten Jahren war es ein Familienclub mit 8 Mitgliedern.

Die Pandemie, die Inflation und einige Gründe mehr waren schuld, dass sich dieser beliebte Club auflöste. Am letzten Spieltag auf der Max Munich Bowling, lies man es richtig krachen und spielte die letzten Begegnungen in Lederhosen. Man war am letzten Spieltag nicht erfolgreich, aber man hatte zum Schluss nochmals richtig Spaß.

Ich möchte mich bei Micheal Benoit, Jürgen Frank, Jörg Gebhardt-Crisante, dem langjährigen Präsi, Robert Huber genannt Hubsl, Peter Klotz und Andi Poppek für die langjährige Treue zum Verein MKV e.V., recht herzlich bedanken! Ihr werdet mir wirklich fehlen und ich wünsche Euch allen, ein schöne Zukunft mit viel Gesundheit, Freude in der Familie und nebenbei ein wenig Glück! Das haben mit Sicherheit alle Mitglieder verdient!

 

Fritz Schindler

2. Vorsitzender, Sektion Bowling im MKV e.V.

Bowlingwelt

Ältere Nachrichten

42. Saisoneröffnungsturnier

Abschluss der Liga-Saison 2022-23

Abschluss der Liga-Saison 2022-23

Gold für MKV-Trio der Senioren C bei DM in Berlin

5. Cat-Bowl-Summer-Swing

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.